Üben aus motorikwissenschaftlicher Sicht

Üben aus motorikwissenschaftlicher Sicht
3,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Sammlung erstellen
Erstellen Sie Ihre ganz persönliche PDF-Sammlung.
  • HV10410
  • 5 Seiten
(Hans-Georg Scherer) Der Beitrag beleuchtet das Üben aus Sicht unterschiedlicher Theorien... mehr
Produktinformationen "Üben aus motorikwissenschaftlicher Sicht"

(Hans-Georg Scherer)

Der Beitrag beleuchtet das Üben aus Sicht unterschiedlicher Theorien der Motorikforschung mit der Intention, Grundlagen für die praktische Gestaltung von Übungsprozessen zu gewinnen. Während im Rahmen der zunächst referierten klassischen Theorien der Informationsverarbeitung Effekte unterschiedlicher Variablen des Übens selbst untersucht werden, kommen Übungsprozesse als solche in aktuellen psychoökologischen und ideomotorischen Ansätzen nicht unmittelbar zur Sprache. Gleichwohl lassen sich auch aus Sicht dieser Theorien relevante Hinweise für die Praxis des Übens gewinnen.

Weiterführende Links zu "Üben aus motorikwissenschaftlicher Sicht"
NEU
Zuletzt angesehen