Einführung in Rückschlagspiele

Einführung in Rückschlagspiele
1,96 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Sammlung erstellen
Erstellen Sie Ihre ganz persönliche PDF-Sammlung.
  • HV10100
(Robert Horsch) Bei Schüler*innen stehen die Rückschlagspiele Badminton, Tischtennis und... mehr
Produktinformationen "Einführung in Rückschlagspiele"

(Robert Horsch)

Bei Schüler*innen stehen die Rückschlagspiele Badminton, Tischtennis und Tennis hoch im Kurs. Bei der Realisierung im Sportunterricht wird dies am ehesten bei Badminton, mit Abstrichen auch noch beim Tischtennis umgesetzt. Sie lassen sich in Rückschlagspiele mit Schlaggeräten (u. a. Tischtennis, Tennis, Badminton) und ohne Schlaggeräte (u. a. Volleyball, Headis) unterteilen. Um der hohen Motivation nach Rückschlagspielen mit Schläger und Ball Rechnung zu tragen, soll ein Vermittlungsmodell ausgehend von sportspielübergreifenden zu sportspielspezifischen Basiskompetenzen und Handlungsfähigkeiten vorgestellt werden. Hierbei ist die Vermittlung von Miteinander-Spielen (kooperierendes Spiel) und Gegeneinander-Spielen (konkurrierendes Spiel) ein bedeutsamer Baustein. Sportspielübergreifende Basiskompetenzen in Spiel- und Übungsformen stellen ein Fundament für die nachfolgende spezifische Sportspielvermittlung dar. Die spezifische Vermittlung von Schlagtechniken und Spielhandlungen werden dann zunehmend erweitert.

Weiterführende Links zu "Einführung in Rückschlagspiele"
Zuletzt angesehen