Leibes- und Körpererziehung als Kern des Schulsports - Plädoyer für ein „Relaunch“ der Leibeserzieh

Leibes- und Körpererziehung als Kern des Schulsports - Plädoyer für ein „Relaunch“ der Leibeserzieh
4,81 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Sammlung erstellen
Erstellen Sie Ihre ganz persönliche PDF-Sammlung.
  • HV10122
(Michael Krüger) Der Beitrag plädiert für ein „Relaunch“ des traditionellen Begriffs der... mehr
Produktinformationen "Leibes- und Körpererziehung als Kern des Schulsports - Plädoyer für ein „Relaunch“ der Leibeserzieh"

(Michael Krüger)

Der Beitrag plädiert für ein „Relaunch“ des traditionellen Begriffs der Leibes- und Körpererziehung als Bezugspunkt des Schulsports. In diesem Verständnis ist der Sport zwar ein wichtiges Mittel der Leibeserziehung, aber nicht sein Ziel. Dieser Perspektivwechsel wird in zwei Schritten begründet: Erstens unter Bezug auf Symptome der Krise von Körperlichkeit in unserer Zeit, die sich besonders bei Kindern und Jugendlichen äußern. Zweitens erfolgt eine theoretische und kulturhistorische Begründung der Forderung nach einer Rückbesinnung auf den Körper als zentralem Bezugspunkt von Bildung und Erziehung im und durch Bewegung, Spiel und Sport. Schließlich wird skizziert, warum gerade die Schule der geeignete institutionelle Ort ist, um dazu beizutragen, der Krise des Körpers oder genauer gesagt der Krise im Umgang mit dem Körper zu begegnen.

Weiterführende Links zu "Leibes- und Körpererziehung als Kern des Schulsports - Plädoyer für ein „Relaunch“ der Leibeserzieh"
Zuletzt angesehen