„Kommt noch mal kurz zusammen!“ - Zur Reflexion im Sportunterricht

„Kommt noch mal kurz zusammen!“ - Zur Reflexion im Sportunterricht
3,44 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Sammlung erstellen
Erstellen Sie Ihre ganz persönliche PDF-Sammlung.
  • HV10103
(Marcus Wegener, Torsten Herder & Marc Lucas Weber) Reflexionsphasen sind aus dem modernen... mehr
Produktinformationen "„Kommt noch mal kurz zusammen!“ - Zur Reflexion im Sportunterricht"

(Marcus Wegener, Torsten Herder & Marc Lucas Weber)

Reflexionsphasen sind aus dem modernen Sportunterricht nicht mehr wegzudenken. Aber wozu dient die Reflexion, worüber soll im Sportunterricht reflektiert werden und wie kann das erfolgen? Der Beitrag zeigt, dass das Reflektieren eine besondere Form des Lernens darstellt und für die Bildung der Schüler*innen im Sportunterricht elementar ist. Im Ergebnis wird für einen problemorientierten und geöffneten Sportunterricht plädiert, bei dem – entgegen der gängigen Überzeugung – der Reflexion die höchste Priorität beigemessen wird. Somit bestimmt sie auch den Umfang der Bewegungszeit – und nicht umgekehrt.

Weiterführende Links zu "„Kommt noch mal kurz zusammen!“ - Zur Reflexion im Sportunterricht"
Zuletzt angesehen