Wo ist die Grenze? - Umgang von Grundschullehrern mit potentiell grenzverletzenden Situationen im SU

Wo ist die Grenze? - Umgang von Grundschullehrern mit potentiell grenzverletzenden Situationen im SU
4,12 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Sammlung erstellen
Erstellen Sie Ihre ganz persönliche PDF-Sammlung.
  • HV10242
(Annette R. Hofmann, Janika Fronius & Karin Schicklinski) Der Sportunterricht ist geprägt... mehr
Produktinformationen "Wo ist die Grenze? - Umgang von Grundschullehrern mit potentiell grenzverletzenden Situationen im SU"

(Annette R. Hofmann, Janika Fronius & Karin Schicklinski)

Der Sportunterricht ist geprägt durch eine spezielle Nähe und Distanz zwischen den Lehrkräften und den Schüler*innen. Besonders im Sportunterricht an Grundschulen können Körperkontakte bzw. Berührungen und das Betreten der Umkleidekabinen durch Lehrkräfte kaum vermieden werden. Nach einem knappen theoretischen Zugang wird basierend auf Interviews mit Grundschulsportlehrer*innen deren Wahrnehmung von potentiell grenzüberschreitenden Situationen an diesen beiden Beispielen dargestellt werden.

Weiterführende Links zu "Wo ist die Grenze? - Umgang von Grundschullehrern mit potentiell grenzverletzenden Situationen im SU"
Zuletzt angesehen